FV Bad Saulgau 04 e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisliga A2 Donau, 10.ST (2018/2019)

SV Hoßkirch   FV Bad Saulgau 04
SV Hoßkirch 1 : 4 FV Bad Saulgau 04
(0 : 3)
1.Mannschaft   ::   Kreisliga A2 Donau   ::   10.ST   ::   14.10.2018 (17:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Max Werner, Wakka Bass, Adrian Riedesser, Cenk Bulanik

Assists

2x Adrian Riedesser, David Widmann, Cenk Bulanik

Gelbe Karten

David Widmann

Zuschauer

80

Torfolge

0:1 (5.min) - Wakka Bass (Cenk Bulanik)
0:2 (13.min) - Max Werner per Kopfball (Adrian Riedesser)
0:3 (23.min) - Adrian Riedesser per Freistoss (David Widmann)
0:4 (61.min) - Cenk Bulanik (Adrian Riedesser)
1:4 (73.min) - SV Hoßkirch

1:4 Auswärtserfolg beim SV Hoßkirch

Mit einem 1:4 Auswärtserfolg kehrt unsere Elf zurück in die Badstadt. Die Mannschaft wurde, wie bereits am vergangenem Sonntag, von Vefik Alatas gecoacht, der den verhinderten Trainer Hakan Karaosman sehr gut vertrat.

Das Ergebnis war auch in dieser Höhe verdient. Allerdings ließ die Konzentration in der 2. Hälfte nach, sodass der Gastgeber auch seine Torchancen bekam. 

Die Tore erzielten in der 5. Minute Wakka Bass, der einen Schuß von Cenk Bulanik nur noch abstauben brauchte. Das 0:2 in der 13. Spielminte machte Max Werner nach Flanke Adrian Riedesser. Derselbige Spieler durfte sich nun ebenfalls als Torschütze auszeichnen, als er in der 23. Minute einen an David Widmann verschuldeten Freistoß in den Winkel setzte. Das 0:4 verbuchte Cenk Bulanik auf sein Torekonto in der 61. Minute. Ein Zuspiel von Adrian Riedesser schlenzte er am SVH-Torhüter vorbei.

Mit der sicherer Führung im Rücken ließ die junge Truppe um Captain David Striegel in der 73. Minute noch den 1:4 Anschlusstreffer zu!




Wir suchen Dich

Vereinsfreundschaft FC Heidenheim