FV Bad Saulgau 04 e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisliga A2 Donau, 20.ST (2018/2019)

SV Bronnen   FV Bad Saulgau 04
SV Bronnen 1 : 0 FV Bad Saulgau 04
(0 : 0)
1.Mannschaft   ::   Kreisliga A2 Donau   ::   20.ST   ::   24.03.2019 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Gelbe Karten

Ilyas Kayikci

Zuschauer

80

Torfolge

1:0 (71.min) - SV Bronnen

Unnötige Auswärtsniederlage

Mit null Punkten im Gepäck reist die FVS-Truppe aus Bronnen zurück.

Auf der "Festwiese" in Bronnen konnte die Karaosman-Elf kein Tor erzielen, musste jedoch durch einen "dummen Abwehrfehler" in der 71. Minute einen Gegentreffer hinnehmen.

Die größten Spielanteile besaßen unsere Rot/Weißen konnten es allerdings nicht in Tore umsetzen. Auf dem unebenen Geläuf war es zu keiner Zeit möglich, ein einigermaßen normales Fussballspiel aufzuziehen.

Unmittelbar vor dem Gastgebertreffer hatte Suad Nuredini per Kopf aus 3 Metern die Möglichkeit unser Team in Führung zu bringen, doch leider knapp am Tor vorbei. Im Gegenzug dann die 1:0 Führung des SVB.

In der Folgezeit hatte wiederum Suad Nuredini eine weitere Kopfballchance. In der 78. scheiterte Adrian Riedesser mit einem Distanzschuss am SVB-Torhüter.

Esiri Erharhaghen hatte in der 87. Minute ebenfalls Pech, als sein Aufsetzer aus 7 Metern nur an der Torlatte landete.

 




Wir suchen Dich

Vereinsfreundschaft FC Heidenheim