FV Bad Saulgau 04 e.V.

FVS vor dem Saisonstart

Holger Beutel, 12.08.2019

FVS vor dem Saisonstart

Am kommenden Sonntag startet unser FVS in die Saison 19/20. 
Mit dem Pokalspiel gegen den TSV Neufra  starten unsere jungen Wilden in die Runde.

Nach einem schwierigen Abstiegsjahr freuen sich alle Verantwortlichen auf den Saisonstart.
Dazu gibt es auch einige Gründe. Zum einen gestalteten sich die Planungen für die neue Saison reibungslos. Bis auf 2 Spieler haben alle Spieler ihre Zusage für die kommende Saison gegeben.
Dazu kommt, dass mit Stephan Hiller ein erfahrener Torspieler gefunden wurde, der sich prima in die Mannschaft einfügt, ebenso wie die „Heimkehrer“ Axel Durach, Sandro de Vittorio und die A-Jugendspieler Tim Striegel, Luca Beutel und Justin Grenz.
Der gesamte Kader ist mit 30 Spielern gut besetzt, weshalb auch eine Reservemannschaft gemeldet werden konnte. 
Was die Verantwortlichen riesig freut ist die Tatsache, dass von den 30 Spielern 25 aus den eigenen Reihen des FVS stammen.

An der Seitenlinie steht ein alter Bekannter. Mit Markus Keller wurde ein Trainer verpflichtet, der die Mannschaft gut kennt und schon weiß, wie er die jungen Wilden zu zähmen hat.

Freuen wir uns auf die neue Saison und darauf, dass die tolle Entwicklung so weiter gelebt wird. 




Wir suchen Dich

Vereinsfreundschaft FC Heidenheim